Kältetherapie

Kältetherapie.jpg

Bei der Kryotherapie wird Kälte lokal bei akut entzündeten Gelenken oder Verletzungen angewandt. Sowohl kurze, als auch länger anhaltende Kälteanwendungen führen in dem betroffenen Gewebe zu einer Reduktion der Entzündung und somit zu einer Schmerzlinderung.