Kinesio-Taping

Kinesio-Taping.jpg

Das Kinesiotape ist ein elastisches Pflaster und wird direkt auf die Haut geklebt. Je nach Beschwerdebild gibt es verschiedene Anlagetechniken mit unterschiedlichen Wirkungen. Ein Tape kann die Muskel- und Gelenkfunktion verbessern und unterstützen, es kann Schmerzen lindern und die Zirkulation des Blutes und der Lymphflüssigkeit verbessern. Es ist wasserfest, bleibt ca. 4-7 Tage auf der Haut und wird dann rückstandslos entfernt.